/Tech

Live Audio: Facebook hat es aufs Radio und Podcasts abgesehen

Victoria Woollaston 21.12.2016

Facebook weitet seine Live-Plattform auf Audioangebote aus. Zunächst nur in Partnerschaft mit ausgewählten Marken, im kommenden Jahr dann für mehr User.

Facebook meint es ernst mit seiner Live-Plattform. Livestreaming sei die Zukunft, hat das Unternehmen immer wieder verlauten lassen, zuletzt sogar mit teurer physischer Werbung. Nun wird das Feature mit dem Launch von Live Audio erweitert.

Wie der Name schon vermuten lässt, können individuelle User und Marken damit Audio-Streams auf ihrer Facebook-Seite anbieten. Ein Frontalangriff aufs Radio und natürlich auf Podcasts, die zuletzt dank Serial, My Dad Wrote a Porno und Co. einen neuen Boom erlebt haben.

„Um Facebook Live immer weiter zu verbessern, orientieren wir uns auch am Feedback unserer Partner, um anhand davon neue Tools und Features zu bauen“, schreiben Product Specialist Shirley Ip und Software-Ingenieurin Bhavana Radhakrishnan in einem Blogpost. „Wir wissen, dass Publisher manchmal eine Geschichte auf Facebook in Worten erzählen wollen, nicht in Bildern. Und wir wissen, dass sie manchmal aus Regionen der Welt live übertragen wollen, wo es keine gute Internetverbindung gibt.“

Live Audio gebe Facebook-Seiten eine weitere Möglichkeit, für ihr Publikum in Echtzeit auf Sendung zu gehen. Außerdem sei „das Hörerlebnis erste Klasse“ und Android-Nutzer könnten auch dann weiter zuhören, wenn sie die Facebook-App verlassen oder ihr Smartphone sperren.

Als Beispiele für Live-Audio-Inhalte nennt Facebook Interviews und Lesungen. Wie schon bei Live Videos werden User die Tonübertragungen demnach im News Feed sehen und können dort mit ihnen interagieren.

Das soziale Netzwerk wird Live Audio nun Partnern wie dem BBC World Service, LBC, Harper Collins sowie den Autoren Adam Grant und Britt Bennett testen. Anfang kommenden Jahres soll das Feature dann für weitere Publisher und User geöffnet werden.

Dieser Artikel erschien zuerst bei WIRED UK.
Das Original lest ihr hier.

Jetzt WIRED Member werden und mit uns in die Zukunft starten!

Mit im Paket: 4 Magazin-Ausgaben im Jahr und der Member-Zugang zu exklusiven Inhalten auf WIRED.de sowie weitere Vorteile nur für Member.

Member werden