/Amazon

Blue Origin verzeichnet einen neuen Testerfolg

WIRED Staff 19.07.2018 Lesezeit 2 Min

Das Raketenunternehmen von Amazon-Chef Jeff Bezos hat es erstmals geschafft, seine New-Shepard-Rakete und die dazugehörige Kapsel für Passagiere nach einem Testflug separat zu landen.

Der Testflug der New Shepard beinhaltete ebenfalls einen ersten Test des Rettungssystems, das bei einem Unfall die Kapsel mit Passagieren weit von einer explodierenden Rakete wegbringen soll. Dieses wurde nach Brennschluss der Booster-Stufe in großer Höhe aktiviert und gab der Kapsel noch einmal einen kräftigen Schub, der sie dann auf die Rekordhöhe von 119 Kilometer brachte. Den ganzen Vorgang hat Blue Origin im Livestream der Öffentlichkeit gezeigt.

Bei dem Manöver der Kapsel wirkten auf diese etwa Kräfte von zehn g. Das wäre für Weltraumtouristen zwar äußerst unangenehm, aber nicht tödlich. Der Test hat neben der Funktionsfähigkeit der Rettungsrakete auch gezeigt, dass der Booster es überlebt, falls er von der Schubflamme eben dieser getroffen wird: Beide Komponenten der New Shepard landeten nach dem Flug erfolgreich auf dem Testgelände — der Booster mit dem Schub seines Antriebs, die Crew-Kapsel an Fallschirmen hängend.

Neben dem Test-Dummy namens Mannequin Skywalker hatte Blue Origin für diesen Testflug erneut auch wissenschaftliche Experimente mit ins erdnahe All genommen. Darunter war neben NASA-Projekten auch ein Experiment der Universität Magdeburg, bei dem das Verhalten nicht-idealer Gase erforscht werden sollte. Das Gaga-Experiment, kurz für Granulare Anisotrope GAse, ist bereits bei anderen Kleinraketen mitgeflogen.

Blue Origin arbeitet neben der New Shepard, die zahlungswillige Weltraumtouristen auf einen kurzen Hopser ins All mitnehmen soll, auch an größeren Modellen für die kommerzielle Raumfahrt. Wie Jeff Bezos darüber einst gesagt hat: Es ist einfacher, etwas Großes zu balancieren, als etwas Kleines — gelingt die Landung des minimalen Boosters, soll das entsprechend auch mit Raumfahrzeugen klappen, die Dinge in den Erdorbit und darüber hinaus befördern können.