/Tech

Die autonomen Lufttaxis von Airbus sollen Stau überfliegen

WIRED Staff 20.06.2017

Der Verkehr stockt, die Bahn fährt nicht? Der Flugzeughersteller Airbus will den Stadtverkehr mit einer autonom fliegenden Taxidrohne entlasten. Kunden sollen die Transportdrohne in Zukunft per Smartphone bestellen und damit wesentlich schneller ans Ziel kommen.

Anfang des Jahres stellte Airbus das Projekt Vahana vor, jetzt präsentiert der Konzern ein fertiges Konzept auf der Pariser Luftfahrtmesse. Das VTOL-Flugzeug (Vertical Take-Off and Landing) soll komplett autonom fliegen. Kunden sollen mit Vahana viermal so schnell wie bodenbasierte Fahrzeuge ans Ziel kommen. Bis das alternative Fortbewegungsmittel allerdings im Alltag eingesetzt werden kann, dürfte es noch etwas dauern.

Vorerst wird auf der Luftfahrtmesse nur das Konzept von Vahana vorgestellt. Ein funktionierender Prototyp ist für Ende des Jahres geplant. Bis zur Serienreife dauert es sogar noch etwas länger: Sie soll erst 2020 erreicht werden. Vahana besitzt schwenkbare Rotoren, sodass es einerseits wie ein Hubschrauber starten und landen kann, andererseits aber auch in der Lage ist, wie ein gewöhnliches Flugzeug vorwärts zu fliegen und so Energie zu sparen.

Ein neu veröffentlichtes Video zeigt, wie sich die Macher des Projekts den Ablauf eines Flugs vorstellen: Der Kunde gibt seinen Standort und das gewünschte Ziel ein, kurz danach kommt das Flugtaxi bei ihm an. Nach den Selbst-Sicherheitschecks errechnet es die optimale Route. Danach muss der Fahrgast nur noch den Flug bestätigen und Vahana fliegt los.

Die Drohne erkennt automatisch neue Hindernisse und teilt diese auch mit anderen Flugdrohnen, so dass der Kunde sicher am Ziel ankommt. Mit solch einer futuristischen Version ist Airbus übrigens nicht alleine: Auch Uber, das deutsche Startup Lilium und die Firma Ehang aus China arbeiten an automatisierten Flugdrohnen für den Personentransport. Wir dürfen also gespannt sein, welche Luft-Taxis als erste mit zahlender Kundschaft abhebt.

Jetzt WIRED Member werden und mit uns in die Zukunft starten!

Mit im Paket: 4 Magazin-Ausgaben im Jahr und der Member-Zugang zu exklusiven Inhalten auf WIRED.de sowie weitere Vorteile nur für Member.

Member werden