/Science

Die NASA testet Raumanzüge für den Mars

WIRED STAFF 21.12.2015

Mit dem NDX-1 haben Wissenschaftler der Universität von North Dakota einen Raumanzug entwickelt, der bei einer Marsmission zum Einsatz kommen könnte. Der Anzug, der sich vor allem durch seine hohe Flexibilität für mehr Bewegungsfreiheit auf dem Roten Planeten auszeichnet, wurde jetzt auf einem Gelände der NASA getestet.

Raumanzüge, die für zukünftige Marsmissionen gedacht sind, müssen ganz speziellen Anforderungen genügen: Zum einen sollen sie Astronauten vor der lebensfeindlichen Atmosphäre des Roten Planeten schützen und mit lebenswichtigem Sauerstoff und Wasser versorgen. Währenddessen sollen sie dabei aber so flexibel sein, dass ihre Träger den anfallenden Aufgaben auf einer solchen Mission gerecht werden und beispielsweise Gesteinsproben sammeln können. Gemessen an diesem Anforderungsprofil ist es durchaus nachvollziehbar, dass die Wissenschaftler der Universität von North Dakota ihren NDX-1 auch eher als ein kleines Raumschiff und nicht als Anzug betrachten — wie einer der verantwortlichen Wissenschaftler im Gespräch mit der NASA zu Protokoll gegeben hat.

Um die Funktionalität des NDX-1 auf die Probe zu stellen, wurde der Raumanzug jetzt unter Bedingungen getestet, die denen des Mars sehr nahe kommen: und zwar auf dem als "Swamp Works" bekannten Gelände beim Kennedy Space Center in Florida. Dieses zeichnet sich durch seinen an Puder erinnernden, feinstaubigen Boden aus, der mit der Oberfläche des Mondes und auch des Mars zu vergleichen ist. Bei dem Test wurde der NDX-1 mit einem weiteren Prototypen verglichen, der etwas schwerer und im Hinblick auf die Bewegungsfreiheit anders konzipiert ist.

Ob und welcher der getesteten Anzüge später tatsächlich auf einer Mission zum Roten Planeten zum Einsatz kommen wird, steht indes noch nicht fest. Aktuell dienen derartige Versuche dazu, verschiedene Technologien auszuprobieren. Der Weg zum finalen Raumanzug, der Menschen auf dem Mars vor den tödlichen Umwelteinflüssen bewahrt, ist vermutlich noch ähnlich lang, wie der Weg zur ersten bemannten Marsmission selbst. 

Jetzt WIRED Member werden und mit uns in die Zukunft starten!

Mit im Paket: 4 Magazin-Ausgaben im Jahr und der Member-Zugang zu exklusiven Inhalten auf WIRED.de sowie weitere Vorteile nur für Member.

Member werden