/Science

Deshalb können Algorithmen nie gerecht sein

WIRED Editorial 29.09.2017
+W

Künstliche Intelligenzen diskriminieren, können rassistisch und homophob sein. Warum das so ist und wie sich die Berechenbarkeit auf die Gesellschaft auswirkt, erklärt Lorena Jaume-Palasí von AlgorithmWatch im WIRED-Interview.

Dieser Inhalt ist nur für WIRED Member sichtbar. Jetzt WIRED Member werden...

...und mit uns in die Zukunft starten! Mit im Paket: Zugang zum Member-Bereich auf WIRED.de mit exklusiven Inhalten und vielen weiteren Vorteilen.

MEMBERSHIP

Jetzt testweise anmelden und für 30 Tage alle W+ Inhalte lesen

Jetzt anmelden
Schon Member?