/Life

Der Hilfe-Long-Tail: So versucht die Tech-Szene, Flüchtlingen zu helfen

Sonja Peteranderl 27.10.2015
+W

Wo der Staat versagt in der Flüchtlingskrise, springen kurzfristig Freiwillige ein. Nun versucht die deutsche Tech-Szene, nachhaltig zu helfen. Kooperationen und Startups bilden Allianzen, um Freiwillige und Flüchtlinge deutschlandweit zu vernetzen oder generieren digitale Jobbörsen.

Dieser Inhalt ist nur für WIRED Member sichtbar. Jetzt WIRED Member werden...

...und mit uns in die Zukunft starten! Mit im Paket: Zugang zum Member-Bereich auf WIRED.de mit exklusiven Inhalten und vielen weiteren Vorteilen.

MEMBERSHIP

Jetzt testweise anmelden und für 30 Tage alle W+ Inhalte lesen

Jetzt anmelden
Schon Member?