/Gadgets

Dieses Gadget verwandelt euer Smartphone in eine Nachttischlampe

Benedikt Plass-Fleßenkämper 02.12.2015

Das Smartphone ist eine Allzweckwaffe. Die meisten User nutzen es als Adressbuch, Terminplaner oder auch als mobile Spielkonsole. Mit der Luma-Leuchte werden Handys jetzt auch noch zur Nachttischlampe.

Fast jeder hat eine Taschenlampen-App auf seinem Smartphone. Die wenigsten aber dürften diese regelmäßig zum Lesen oder als gemütliche Lichtquelle im Schlafzimmer nutzen. Das könnte sich durch Luma künftig ändern. Der kleine Lampenschirm für Smartphones entstand in Zusammenarbeit zwischen dem Holon Institute of Technology und dem Designer Maor Aharon vom israelischen Peleg Design Studio. Das Prinzip ist simpel: Der aus Acryl gefertigte Minischirm wird einfach auf die Handy-Leuchte geklemmt.

Luma strahlt eine angenehme Atmosphäre aus und ist in den Farben blau, grau und rot erhältlich. Das Gadget kann für 9 Dollar im Shop von Designboom bestellt werden. Hinzu kommen Versandkosten in Höhe von etwa vier Dollar.

Jetzt WIRED Member werden und mit uns in die Zukunft starten!

Mit im Paket: 4 Magazin-Ausgaben im Jahr und der Member-Zugang zu exklusiven Inhalten auf WIRED.de sowie weitere Vorteile nur für Member.

Member werden