/Gadgets

Die Nintendo Switch bekommt eine Kontroll-App für Eltern

Elisabeth Oberndorfer 16.01.2017

Die Nintendo Switch soll vieles besser machen als ihr Vorgänger Wii U. Eine der Neuheiten: Mit der Parental-Control-App zur Konsole können Eltern die Spielzeit ihrer Kinder steuern.

Anfang Januar hat Nintendo seine neue Konsole erstmals der Öffentlichkeit präsentiert. Die Nintendo Switch wird am 3. März in den Handel kommen. Zum Start wird auch eine wichtige Funktion für Familien dabei sein: die App Parental Control.

Diese ist eine Fernsteuerung für Eltern, die das Spielverhalten ihrer Kinder kontrollieren möchten. Nintendo ermöglicht es damit unter anderem, die Spieldauer einzuschränken. Wie viele Minuten oder Stunden vor dem Bildschirm verbracht werden dürfen, kann pro Wochentag individuell definiert werden. Ist die eingestellte Zeit abgelaufen, erscheint auf dem Bildschirm eine Warnung. Beendet das Kind das Spiel nicht von selbst, können die Eltern es über die App stoppen. In jedem Fall ist sichtbar, wie lang über das zeitliche Limit hinaus gespielt wurde.

Die zeitliche Beschränkung kann allerdings nicht für einzelne Nutzerprofile aktiviert werden. Hat ein Switch-Haushalt mehrere spielende Kinder, so müssen sich diese offenbar die Spielzeit teilen. Die Parental Control-App gibt weiters Auskunft darüber, welche Games und wie lange das Kind spielt. „Zu wissen, welche Spiele dein Kind mag, macht es einfacher für dich, mit ihm darüber zu sprechen“, heißt es im Info-Video des Features.

Außerdem können Eltern Online-Funktionen der Switch wie das Posten auf Social-Media-Plattformen deaktivieren und der Konsole den Zugriff auf bestimmte Spiele verwehren. Die Parental-Control-App ist für Android und iOS erhältlich. Von den zum Launch der Switch verfügbaren Games empfiehlt Nintendo vier Titel für jüngere Zielgruppen.

Jetzt WIRED Member werden und mit uns in die Zukunft starten!

Mit im Paket: 4 Magazin-Ausgaben im Jahr und der Member-Zugang zu exklusiven Inhalten auf WIRED.de sowie weitere Vorteile nur für Member.

Member werden