/Design

Diese Grafiken verraten uns mehr über das Trappist-1-Sonnensystem

Victoria Woollaston 24.02.2017

Auf der Website zum neu entdecken Sonnensystem Trappist-1 hat die NASA mehrere Poster und Infografiken veröffentlicht, die die sieben Planeten und ihren Stern ins Verhältnis mit unserem Sonnensystem setzen.

NASA gab am Mittwoch die Entdeckung von sieben erdähnlichen Planeten bekannt, die in 39 Lichtjahren Entfernung um den Stern Trappist-1 kreisen. Die Exoplaneten sind in ihrer Größe, Masse und Dichte mit unserem Planeten vergleichbar, drei von ihnen befinden sich sogar in der habitablen Zone. Das bedeutet, dass es theoretisch flüssiges Wasser auf ihrer Oberfläche geben könnte. Und wo Wasser ist, da ist auch Leben möglich.

Benannt wurden sie aufsteigend nach der Entfernung von ihrer Sonne: TRAPPIST-1b, c, d, e, f, g und h. Dieser besitzt nur acht Prozent der Masse unserer Sonne und zwölf Prozent ihrer Größe. NASA hat nun eine Reihe von Postern und Infografiken veröffentlicht, die uns mehr über das TRAPPIST-1-System verraten und dabei Gemeinsamkeiten und Unterschiede zu unserem Sonnensystem offenbaren. 

Eine freie künstlerische Interpretation des Trappist-1-Systems

Noch eine freie künstlerische Interpretation des Trappist-1-Systems

Größenvergleich zwischen unserem Sonnensystem und dem Trappist-1-System

Die Größe der Planeten im Verhältnis zu ihrem Stern: Trappist-1 und Sonne

Die Planeten des Trappist-1-Systems in ihren Umlaufbahnen

Vergleich der Sonneneinstrahlung zwischen unserem Sonnensystem und dem Trappist-1-System

Vergleich der Entfernungen der Umlaufbahnen im inneren Sonnensystem, bei den Monden von Jupiter und dem Trappist-1-System

Vergleich der Umlaufzeiten und Größen zwischen den Monden des Jupiter und den Planeten von Trappist-1

Planetengrößen im Vergleich mit der Erde und Trappist-1 im Vergleich mit der Sonne

Dieser Artikel erschien zuerst bei WIRED UK.
Das Original lest ihr hier.

Jetzt WIRED Member werden und mit uns in die Zukunft starten!

Mit im Paket: 4 Magazin-Ausgaben im Jahr und der Member-Zugang zu exklusiven Inhalten auf WIRED.de sowie weitere Vorteile nur für Member.

Member werden