/Business

Microsoft kündigt den offiziellen Minecraft Marketplace an

WIRED Staff 11.04.2017

In Zukunft sollen Spieler und Entwickler Welten, Gebäude, Texturpakete, Mods und Minispiele in Minecraft untereinander handeln können. Dabei sollen Minecraft Coins als offizielle Währung für echtes Geld erworben und dann im Store eingesetzt werden. Nicht jeder ist allerdings als Verkäufer willkommen — laut Microsoft und Mohjang kommen nur ausgewählte Partner an Bord.

Wie Microsoft angekündigt hat, soll der Market Place mit dem Discovery Update ins Spiel kommen und zunächst für Windows 10 und die Pocket Edition auf Smartphones verfügbar sein. Weitere Versionen sind angekündigt und gekaufte Inhalte werden über das XBox-Live-Konto auch auf anderen Plattformen verfügbar sein, berichtet Golem.de. Starten soll das Angebot noch im Frühjahr.

Die Inhalte des neuen Marktplatzes kommen zunächst von neun Partnerentwicklern, die Microsoft bereits bekannt gegeben hat. Darunter befinden sich bereits in der Szene bekannte Namen wie Blockworks oder Nocrew. Da die Betreiber den Shop streng kuratieren werden, dürfte ein Missbrauch für schädliche Inhalte unwahrscheinlich werden — ein wichtiger Faktor für Mohjang, die als Tochter von Microsoft Minecraft familienfreundlich und auch mit starkem Blick auf ein jüngeres Publikum betreiben.

Die Acquise Mohjangs durch Microsoft im Jahr 2014 hatte rund 2,5 Milliarden Dollar gekostet. Nun arbeitet der neue Mutterkonzern weiter daran, dieses Geld auch wieder zu verdienen: Jeder Kauf von Währung für den Minecraft Marketplace dürfte dazu beitragen. 30 Prozent von jeder Transaktion für Inhalte sollen an den Betreiber gehen, während der Rest dem Entwickler des jeweiligen Zusatzinhaltes zusteht. Preise nennen können die Entwickler allerdings selbst. Es muss sich also zeigen, bei was für Werten sich die Zusatzinhalte einpendeln. Sind sie zu teuer, wird die Spielerschaft wohl weiterhin Gratisinhalte nutzen — wenn Microsoft das auch in Zukunft softwareseitig zulässt.

Jetzt WIRED Member werden und mit uns in die Zukunft starten!

Mit im Paket: 4 Magazin-Ausgaben im Jahr und der Member-Zugang zu exklusiven Inhalten auf WIRED.de sowie weitere Vorteile nur für Member.

Member werden