/Business

Facebook kauft die Shopping-Suchmaschine TheFind

Benedikt Plass-Fleßenkämper 16.03.2015

Facebook hat die Preisvergleichsseite TheFind übernommen. Damit möchte das Unternehmen seinen Nutzern das Online-Shopping erleichtern und seine personalisierten Werbeangebote verbessern. Der Deal ist kein Zufall: Das Thema E-Commerce wird für den Konzern immer wichtiger.

Facebook hat mittlerweile fast 1,4 Milliarden aktive User. Und die dürfen in Zukunft mit noch präziserer personalisierter Werbung rechnen: Das soziale Netzwerk hat die 2006 gegründete Shopping-Suchmaschine TheFind aufgekauft.

Das Portal ist darauf spezialisiert, günstige Preise zu finden und den Nutzern personalisierte Empfehlungen anzubieten, unter anderem basierend auf ihren bisherigen Einkäufen und einer Wunschliste. Dabei werden auch Angebote lokaler Anbieter berücksichtigt, nicht nur Onlineshops und Marktplätze wie Amazon. Zudem bietet TheFind die Option, als zentrale Sammelstelle für alle Daten zu den Onlinekäufen eines Nutzers zu fungieren und zum Beispiel auch die Paketverfolgung zu übernehmen.

WIRED MEMBERSHIP Du willst mehr? Dann werde WIRED Member. Jetzt anmelden

Mit der Übernahme wechseln die wichtigsten Mitarbeiter von TheFind zu Facebook, wie das Unternehmen auf seiner Webseite schreibt. „In den vergangenen neun Jahren haben wir hart daran gearbeitet, Ihnen ein einfaches, effizientes und unterhaltsames Shopping-Erlebnis zu bieten. Wir starten nun ein neues Kapitel, indem wir unsere Kräfte mit Facebook bündeln, um noch mehr für die Verbraucher zu tun.“ Die Domain TheFind.com soll in den kommenden Wochen abgeschaltet werden, zu den finanziellen Hintergründen des Deals machten beide Parteien keine Angaben.

Der Kauf der Preisvergleichsseite zeigt mal wieder Facebooks Ambitionen im E-Commerce-Sektor: Schon im vergangenen Jahr testete das soziale Netzwerk einen Buy-Button, in Zukunft könnte es außerdem möglich sein, mit dem Facebook Messenger Geld zu verschicken. Außerdem hat der Konzern Mitte Februar ein neues Anzeigenformat eingeführt, mit dem Unternehmen ihre Produkte deutlich einfacher bewerben können als bisher.

Jetzt WIRED Member werden und mit uns in die Zukunft starten!

Mit im Paket: 4 Magazin-Ausgaben im Jahr und der Member-Zugang zu exklusiven Inhalten auf WIRED.de sowie weitere Vorteile nur für Member.

Member werden