/Business

Amazon Prime liefert in Berlin auch aus lokalen Läden

WIRED Staff 13.04.2017

Zwei Händler in Berlin haben mit Amazon eine Partnerschaft abgeschlossen, dank derer der US-Konzern die Waren beider Anbieter mit seiner Lieferlogistik per Fahrrad zu den Kunden bringt. Damit hat der Online-Händler seine ersten Partner für die schnelle Lieferung von frischen Lebensmitteln — allerdings anders, als bislang geplant.

Eigentlich hätten Lebensmittel aus dem eigenen Sortiment von Amazon auch in Deutschland den Start gehen sollen: In anderen Ländern gibt es bereits Amazon Fresh. Wie Golem.de berichtet, sollte die DHL als exklusiver Partner die Lieferungen übernehmen und den Konzern so zu einem ernsthaften Konkurrenten für reguläre Supermärkte machen.

Nun verläuft der Start von Lebensmitteln per Amazon-Bote deutlich anders, als es bislang geplant war: Die Biomarkt-Kette Basic mit einem Sortiment von Bio-Lebensmitteln sowie der Händler Kochhaus, der Pakete mit genauen Rezeptmengen zum Selberkochen schnürt, können ihre Waren per Amazon-Logistik zu den Kunden bringen. Da dies über Amazon Prime Now läuft, dauert die Lieferung per Lastfahrrad nur eine bis zwei Stunden. Das Ganze funktioniert allerdings nur während bestimmter Uhrzeiten: Nachts sind beide Ladenketten geschlossen.

Wie sich die Lieferung von Lebensmitteln für Amazon lohnt und an welchen Standorten die entsprechenden Angebote weiter ausgebaut werden, müssen die kommenden Wochen zeigen. Amazon Prime Now fungiert im Falle des Pilotprogramms in Berlin als reiner Logistikdienstleister und nicht als Händler — der Konzern konkurriert damit also nicht mit Supermärkten, sondern eher mit Zustellern. In den USA allerdings führt das Unternehmen inzwischen nicht nur physische Buchläden, sondern auch Supermärkte, bei denen vorher im Internet bestellte Waren nur noch abgeholt werden müssen. Ob sich dieses Geschäftsmodell auch in Europa durchsetzt, bleibt abzuwarten.

Jetzt WIRED Member werden und mit uns in die Zukunft starten!

Mit im Paket: 4 Magazin-Ausgaben im Jahr und der Member-Zugang zu exklusiven Inhalten auf WIRED.de sowie weitere Vorteile nur für Member.

Member werden